Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 3. April 2018

LEA 26: Mario2 Helstein & Easter Light Show Video

Ich habe heute ein Video von Suzie Anderton zu einer Light Show gesehen, die Mario2 Helstein im Theater on the Hill aufgeführt hat. Ich dachte zuerst, die Show wäre auf der Region LEA 26 gelaufen, denn dort hat Mario2 auf einer Sky-Plattform genau die gleiche Bühne aufgebaut. Und da ich über Ostern schon ein paar Fotos auf LEA 26 gemacht habe, gibt es nun ein einige Impressionen und am Ende das Video.


Zuerst gibt es ein paar Fotos vom Simboden. Dort hat Mario2 wieder eine bunte und surreale Fantasielandschaft zusammengestellt. Die Objekte und Formen erinnern an Aliens und Science‑Fiction. Einen Namen hat die Installation zur Zeit noch nicht. Die Land-Info ist völlig leer.


Das Windlight ist eine sehr helle Nacht-Einstellung. Durch viele lokale Lichter wird das noch verstärkt. Die lokalen Lichter sind auch für bessere Effekte auf den Materialtexturen zuständig.



Es gibt mehrere seltsame Kreaturen, die über die Region laufen. Auch ein paar mit menschlicher Gestalt. Auf dem größten Geschöpf gibt es zwei Posebälle zum "Mitfahren". Da diese Kreatur aber nur weiß ist und kaum effektvoll aussieht, zeige ich lieber ein Foto von einem glitschigen T-Rex, der dort gut getarnt seine Kreise zieht.


Die 20 LEA Regionen, die am 1. Januar für sechs Monate an die Teilnehmer von Runde 14 übertragen wurden, sollten alle bis Ende April offiziell eröffnet werden. Bisher wurden nur drei Regionen im LEA-Blog als eröffnet vorgestellt. Die von Mario2 Helstein gehört nicht dazu. Ich stelle sie dennoch schon bei mir vor, weil sie für mich relativ fertig wirkt.


Mein letztes Foto ist von der Showbühne in 2.300 Meter Höhe. Sie sieht schon ohne die eigentliche Show cool aus. Wie es dann wirkt, wenn Mario2 seine Partikel dort abfeuert, kann man sich im Video ganz unten ansehen.


Sollte ich mitbekommen, dass diese Show bis Ende Juni 2018 auch auf LEA 26 aufgeführt wird, dann versuche ich mir das anzusehen. Ich habe nach dem Video Lust darauf bekommen, so was mal wieder in 3D zu erleben.

Zusammenfassung:

M2D Installation

Hier das Video von Suzie Anderton (InWorld Films). Am besten als Vollbild mit 1080p ansehen.

The best Light Show in Second Life by Mario2 Helstein




Wer noch mehr dazu sehen will:
Die gesamte Show, die ca. eine Stunde dauert, kann man sich hier als Aufzeichnung von Pete Auer ansehen:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen