Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 15. April 2018

[High Fidelity] - Let's Dance! Club Partys mit Tha PHLASH

Quelle: High Fidelity / YouTube
Da ich einen Account in High Fidelity habe, bekam ich am Donnerstag eine E-Mail mit dem Hinweis, dass in HiFi jeden Freitag um 4 PM PDT (1 Uhr nachts MESZ) in einem Club mit dem Namen "Rust" eine Tanzparty läuft. Das fand ich zunächst gar nicht so interessant, bis ich das Video von der Promotion Seite gesehen habe.

Und zwar legt im Rust jeden Freitag ein DJ mit dem Namen Tha PHLASH auf. Und der ist ein äußerst beliebter Internet-DJ. Er hat allein auf seiner Watch LIVE Seite 128.752 Follower und mehr als 122 Millionen Likes. Wenn Tha PHLASH Freitags in HiFi auflegt, wird das auch live auf der Watch LIVE Seite übertragen. Und neben den bis zu 100 Avataren in HiFi, schauen noch einmal Tausende im Web bei der zweistündigen Club Session zu.

Das Erkennungsmerkmal des realen Tha PHLASH ist ein Plastikkopf, den er bei seinen Videostreams trägt. Und genau diesen Kopf trägt auch sein Avatar in High Fidelity. Schaut man sich auf der Watch LIVE Seite sowohl RL- als auch HiFi-Videos an, kann man kaum unterscheiden, ob das nun der Avatar oder der reale DJ ist.

Auf jeden Fall ist so ein regelmäßiger Event mit einem Star aus dem Web eine saugute Werbung für High Fidelity. Hier nun das kurze Promo-Video, das ganz gut zeigt, wie es bei einer Tha PHLASH Party in HiFi abgeht.

Rust: A VR Dance Club



Was das Video nicht zeigt, ist die Interaktion von Tha PHLASH mit den Besuchern. Er labert ziemlich viel ins Mikro auf seine ganz spezielle Art, die wohl bei vielen gut ankommt. Zu sehen ist das bei den Livestream Videos auf der Watch LIVE Seite.

Links:

1 Kommentar:

  1. Hallo der Event ist immer fun.
    Er nutzt die Spectator Camera ein inworld app für den stream.
    So das er mit den usern auf Periscope/watchlive (diese app wird auf die Leinwand hinter dem DJ Pult projiziert)und den Leuten im Club gleichzeitig kommunizieren kann während er gute tanzbare Musik auflegt.
    Im Club sind meistens 30 Leute und auf Periscope etwa 100 in dem Moment.
    Eine tolle gelegenheit um HIFI user zu treffen.
    Bis Freitag :-)
    Eine VR Brille tragen aber leider die wenigsten dann.

    AntwortenLöschen