Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 18. August 2017

William Weaver erstellt neue Video-Tutorials

Vier neue Tutorials von William Weaver
Am Mittwoch erinnerte Wagner James Au auf New World Notes an ein älteres Machinima von William Weaver aus dem Jahr 2012. Für die damalige Zeit war dieses Video ziemlich innovativ, was Kamerabewegung, Tiefenschärfe und 3D-Text angeht. Auf YouTube kann man sich das Video mitr dem Namen "RLForever" hier ansehen.

Wer jetzt schon länger in Second Life unterwegs ist, oder wer sich viel in einigen Third Party Viewern mit den Phototools beschäftigt, wird vielleicht wissen, dass William Weaver eben genau dieses Tool entwickelt hat. Außerdem kennen sicher auch viele das eine oder andere Windlight von ihm. Ebenso hat William auch einige kostenlose Fotokulissen auf dem Marketplace online gestellt. Einen Bericht dazu, hatte ich vor langer Zeit hier geschrieben.

Und schließlich hatte William von 2012 bis 2014 mehrere Video-Tutorials zu seinen Phototools erstellt und auf YouTube hochgeladen. Dann wurde es ziemlich ruhig um den Fotokünstler. Ich hatte eigentlich angenommen, dass er Second Life verlassen hätte. Aber seit einer Woche, nach drei Jahren Pause, veröffentlicht William nun neue Phototools-Tutorials auf seinem YouTube-Kanal. Die sind ziemlich lang und ohne Englischkenntnisse sicher nicht leicht nachzuvollziehen. Aber wer sich in SL hauptsächlich mit Windlight und Umgebungseinstellungen beschäftigt, findet diese Tutorials vielleicht nützlich. Aufgenommen wurden sie während einem Livestream. Deshalb ist bei einigen am Anfang ein paar Minuten Pause, bevor es losgeht.

Hier die direkten Links zu den neuen Videos:

Die älteren Tutorials findet man auch noch in seinem Kanal. Diese Tutorials erklären aber im Wesentlichen die einzelnen Registerkarten im Phototools Fenster, während die neuen Tutorials sich auf Arbeitsweisen und Techniken konzentrieren, um bestimmte Effekte zu erzeugen.

Quelle: Phototools Tutorial 09 - Making Windlights
Im oben erwähnten  Artikel auf New World Notes, hat William auch auf ein paar Fragen von Wagner geantwortet. Er sagt, dass er sich für mehrere Jahre zumindest aus dem öffentlichen Social Media Bereich von SL zurückgezogen hat, weil er das Gefühl hatte, mal etwas anderes machen zu müssen. Den Kontakt zu seinen Freunden in SL, hat er aber stets aufrecht erhalten. Ob er nun wieder häufiger etwas veröffentlicht, wird im Artikel nicht erwähnt. Aber William sagt, dass er im Augenblick lieber zuhört als selbst etwas zu sagen.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen