Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 31. August 2017

[Sansar] - "3D Mind Bending Reversperspective Art"

Eigentlich habe ich heute den ganzen Abend darauf gewartet, dass Linden Lab die Release Notes für das heutige Sansar Update veröffentlicht. Aber bis jetzt ist weder das Update gelaufen, noch wurde etwas veröffentlicht. Also gibt es einen Experience Tipp.


"3D Mind Bending Reversperspective Art" ist eine sehr kleine Experience, die von JackTheRipper erstellt wurde. Erst kürzlich hatte ich von ihm die Minecraft Experience vorgestellt. Es handelt sich um eine Galerie mit 3D-Bildern in sogenannter "Reverspective"-Technik. Entwickelt hat das Patrick Hughes, ein britischer Künstler, der 1939 geboren wurde und aktuell in London lebt.

Beispiel: - gleiches Bild, aber zwei unterschiedliche Blickwinkel:



Die Bilder von Hughes sind eigentlich technisch gesehen nur banale 2D Grafiken, die aber auf dreidimensionalen Bildträgern so aufgebracht wurden, dass sie je nach Sichtwinkel die Perspektive ändern. Am besten wird die Technik klar, wenn man sich die Filmanimation auf seiner Homepage ansieht.

Noch ein Beispiel:



Die Galerie in Sansar besteht aus einem quadratischen Gang, in dem zu beiden Seiten diese Bilder an der Wand hängen. Das Betrachten der Bilder sollte unbedingt im First-Person-View erfolgen. Also einfach die F3-Taste drücken. Vor jedem Bild ist eine rote Markierung auf dem Boden. Dort stellt man seinen Avatar drauf und schaut auf das Bild. Dann bewegt man mit den Tasten A und D (oder Cursor-Pfeil links und rechts) den Avatar nach links oder rechts. Dabei ändert sich die Perspektive. Das ist schon alles.

Auf den roten Pfeil stellen, das Bild ansehen und dann entlang der blauen Pfeile bewegen
Die Bilder in der Galerie beruhen alle auf diesem Prinzip. Einmal alles angucken, ist in 10 bis 15 Minuten vollbracht. An einer der beiden Türen in der Galerie ist ein Schild, das darauf hinweist, dass ein zweiter Raum in Arbeit ist.

>> Link zur Experience "3D Mind Bending Reversperspective Art"

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen