Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 1. März 2013

The Drax Files: World Makers [Episode 1: Kriss Lehmann]

The Drax Files
Quelle: Flickr: Strawberry Singh
Im Blog von Strawberry Singh bin ich heute auf die Pressemitteilung zur neuen SL-Videoserie "The Drax Files" von Draxtor Depres gestoßen. Kurz darauf wurde es dann sogar im Blog von Linden Lab gepostet.

In dieser Serie will Draxtor jeden Monat einen der kreativen Bewohner von Second Life vorstellen. Das können Designer, Ersteller von Spielen, Fashionistas, Rollenspieler, Musiker, Künstler oder Aktivisten aus dem sozialen Bereich sein. Dabei werden nicht nur die Avatare inworld beleuchtet, sondern auch die realen Personen hinter der Tastatur. Draxtor will mit dieser Serie in erster Linie die positiven Seiten von SL zeigen. Denn neben aller Kritik an Technik, Landpreisen und Verhalten von LL gegenüber der Community, gibt es auch das erstaunliche SL, das nach wie vor viele Leute fasziniert und als Erweiterung ihrer Identität genutzt wird.

Zu Beginn der Serie wird Kriss Lehmann vorgestellt, der Designer hinter dem Label Botanical und Eigentümer der Region Straylight. Jeder, der in SL schon mehr als zwei bis drei Regionen besucht hat, wird schon einmal eine Pflanze von Botanical gesehen haben, denn dieser Shop ist relativ beliebt. Unterstützung bei der Erstellung seiner Landschaftskreationen, erhält Kriss inzwischen von seiner Ehefrau Shai Delacroix, die er in SL kennengelernt hat und mit der er auf den Philippinen in der Nähe von Manila lebt.



Ich finde das Format der neuen Serie von Drax großartig. Nach dem überraschenden Ende seiner Flufee-Episoden hatte ich schon befürchtet, er würde sich etwas zurückziehen. Aber das hier ist mehr, als ein guter Nachfolger. Die inworld Szenen wurden wieder in gewohnter Drax-Qualität aufgezeichnet und die RL-Bilder von Kriss machen aus dem Ganzen eine interessante und kurzweilige Reportage.

Ich bin sehr gespannt, welche Gäste Drax in den kommenden Folgen bei sich haben wird. Ich werde zukünftig alle neuen Episoden wieder bei mir im Blog vorstellen, so wie ich das schon bei der Flufee Serie gemacht hatte.

Loki Eliot hat für die neue Serie ein exklusives Fan-Hoody erstellt, das man sich auf dem Marketplace kaufen kann. Eine kostenlose Demo ist dort ebenfalls erhältlich. Die Anzahl der Hoodies ist auf 100 begrenzt: >> Loki Mesh V2Hoody

Weitere Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen