Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 10. März 2013

Simtipp: Lisa's Giantess Garden

Heute gibt es mal einen Simtipp mit vielen Fotos und nicht so viel Text, da in Lisa's Giantess Garden das visuelle Erlebnis im Vordergrund steht. Beim Hochladen der Bilder habe ich eben auch bemerkt, dass ich im Viewer wohl irgendeine Kompression eingestellt hatte. Sie haben zwar mein gewohntes Bildformat, aber sind von der Dateigröße ziemlich klein, was sich dann leider etwas auf die Qualität auswirkt.

Hier landet man mit meinem Teleport
Perspektive nach einem mutigen Sprung vom Tisch
Der Giantess Garden ist eine Region in Stil der guten alten Greenies-Sim von den Rezzables. Allerdings nicht ganz so detailliert und hochwertig gestaltet, wie das Original von Altmeister Light Waves. Dennoch kommt hier echtes Liliput Gefühl auf und es machte mir richtig Spaß, hier auf Erkundung zu gehen.

Topf-Inspektion
Die steckt mich doch glatt in die Tasche
Die Region befindet sich anscheinend noch im Aufbau. denn Lisa (die aus der Überschrift) war bei meinem Besuch gerade dabei, eines der Zimmer in den Häusern auszubauen. Wobei bei diesem Maßstab mit vier Häusern die Region auch schon fast ausgefüllt wird. :)

Nicht dass jemand meint, ich würde den Mädels untern Rock schauen...
Rustikale Konstruktion
Der Landepunkt ist bei meinem Teleport auf einem Tisch in einem Diner Room nach amerikanischem Vorbild. Hier sollte man nicht versäumen, auch die Küche im Nebenraum anzusehen, denn die Edelstahl-Textur kommt gut. Durch das Fenster schaut eine, von mehreren Prim-Avatar Damen auf diesem Sim, und an ihr befinden sich verschiedene Posebälle zum Ausprobieren.

Dagegen sieht der Hummer H2 alt aus
Damit der Maßstab auf meinen Fotos einigermaßen rüberkommt, habe ich nur solche ausgewählt, wo ich selbst immer mit drauf bin.

Der Strandladen - hinten links gibt es das Shrink Ray Freebie
Gegenüber vom Diner Room ist ein kleiner Laden mit Spielzeug im Schaufenster. Hier gibt es auch eine kostenlose Schrumpfmaschine, die aber nur in Verbindung mit aktiviertem RLV im Viewer funktioniert. Ich habe das Teil selbst noch nicht ausprobiert. Da aber fast jeder TPV heute ein RLV eingebaut hat, werde ich das irgendwann noch machen.

Das ist das Große von den großen Häusern
Das große Backsteinhaus enthält mehrere Zimmer, die zwar spartanisch ausgestattet sind, aber genug Illusion einer Riesenwelt erzeugen. In den Zimmern sind vor allem die ausgewählten Tapeten der Knaller und wer die 1970er schon miterlebt hat, wird hier einen Flashback bekommen.^^

Hier mal drei Beispiel-Zimmer:

Ein Traum in Altrosa
Das blaue Zimmer war dagegen fast dezentRichtig fies ist diese Attacke in Pink
Rund um die Region fährt auch eine kleine Eisenbahn, mit der man mitfahren kann. Das habe ich allerdings ausgelassen. Irgendwie passt diese Zugstrecke auch nicht so wirklich zum Rest der Umgebung.

Hier wird der Klatschmohn halt drei Meter hoch
Schicke Kniestrümpfe^^
Am Schluss war ich dann "hinterm Haus", wo einige großgewachsene Hausfrauen mit Wäsche aufhängen und Boden fegen beschäftigt waren. Auch hier gibt es wieder mehrere Posebälle, auf denen sich der eigene Avatar gut in die Szenerie einfügen lässt.

"Hey, mach' das bloß ordentlich..."
... Ups...
So, das war es dann auch schon, was mir zum Giantess Garden einfällt. Wenn jemand früher gerne bei den Greenies gewesen ist, dann sollte man auch hier mal kurz vorbeischauen. Wie gesagt, wird an der Region noch weitergebaut. Wahrscheinlich kommen dann noch ein paar Sachen dazu.

>> Teleport zu Lisa's Giantess Garden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen