Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitung

Freitag, 11. Januar 2013

X:enius - Doku über virtuelle Welten von 2009 auf Arte

Quelle: Arte TV - X:enius
Auf Arte wurde heute Morgen um 5:05 Uhr eine kurze Dokumentation über virtuelle Welten und MMOs ausgestrahlt. Das ist zwar schon ziemlich alter Stoff von 2009, aber ich hatte das bisher noch nicht gesehen. Second Life wird darin nur kurz angeschnitten, genauso wie Twinity, WoW und ein paar andere Plattformen. Vielleicht kennen diese Doku ja einige auch noch nicht, deshalb hier der Link zur Online-Videothek von Arte, wo man die Sendung für die nächsten sieben Tage ansehen kann (bis zum 18. Januar).

>> X:enius - Was steckt hinter den unbegrenzten Computerwelten?

"Bereits vor einiger Zeit machte die Online-Parallelwelt Second Life Schlagzeilen - in der virtuellen Welt des Computers war alles möglich, von der protzigen Villa über den Traumkörper bis hin zum riesigen Freundeskreis. Doch der Euphorie folgte die Ernüchterung. Was war schief gelaufen? Online-Rollenspiele wie "World of Warcraft" ziehen dagegen Millionen von Spielern in ihren Bann. Worin liegt die Faszination dieser Spiele und welche Macht üben sie auf den User aus? Welche Gefahren lauern, welche Möglichkeiten bieten sie uns?
Die "X:enius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard wagen heute ein einzigartiges Experiment. Während Dörthe den Tag gemütlich im Bett verbringt und Pierre sich im Café entspannt, lassen sie ihre Avatare, ihre digitalen Zwillinge, die Moderationsarbeit machen. Die beiden virtuellen Moderatoren gehen im virtuellen Berlin auf Entdeckungsreise. Was werden sie dort erleben?"

Quelle: Arte TV Programm

1 Kommentar:

  1. Nikira Naimarc11. Januar 2013 19:13

    Hi,

    den Beitrag kannte ich noch nicht. War ganz interessant, auch wenn er nun schon fast 4 Jahre alt ist.

    Die Niki

    AntwortenLöschen