Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikel

Dienstag, 22. Januar 2013

Nirans Viewer 2.0.8 ist erschienen

Quelle: sourceforge.net
Nur fünf Tage nach dem letzten Release, wurde heute eine weitere Version des Nirans Viewer veröffentlicht. In erster Linie dient das Update der Beseitigung einiger Probleme beim neuen Maussteuerungsmodus für den Avatar. Daneben gibt es aber auch ein paar weitere Änderungen und Neuerungen. Sollte man von Version 2.0.7 updaten, reicht das Löschen des Cache. Steigt man von einer älteren Version um, dann sollte man auch die Settings und den Viewer-Ordner löschen.

Die Änderungen im Einzelnen:

Der Text im Danksagungsfenster unter "Hilfe > Info Über Nirans Viewer" wurde aktualisiert und der Tooltipp für die HTTP-Texturen geändert. Als weitere Änderung am UI wurde der "Auflösungsteiler" ("Resolution Divisor") aus den Einstellungen entfernt, da er keine Funktion mehr erfüllt. Dann wurde die Einstellung für die "Fog Distance" in den allgemeinen Grafikeinstellungen repariert und die Funktionen zum Ändern der Geschwindigkeit von Avatar-Animationen wurden in das Menü "Entwickler > Avatar > Animation Speed" gepackt.

Bei den Windlight-Einstellungen gibt es einen neuen Tageszyklus von Penny Patton mit dem Namen "Fantasy Overworld". Er nutzt die in der letzten Version eingeführte Möglichkeit von überlagernden Wolkentexturen.

Quelle: NiranV Dean
Der oben schon erwähnte Maussteuerungsmodus für den Avatar wurde komplett überarbeitet. Er nutzt jetzt die Funktion, die auch bei dauerhaft gedrückter linker Maustaste auf den Avatar verwendet wird. Damit kann man zwar keine Menüs mit Rechtsklick mehr öffnen, aber bei dauerhaft gedrückter rechter Maustaste erscheint nun der Maus-Cursor und man kann damit das UI bedienen. Zwischen normaler und mausgesteuerter Bewegung des Avatars lässt sich jetzt mit der "V"-Taste hin- und herschalten (statt vorher über "Alt + F1"). Wenn man im Maussteuerungsmodus mit dem Avatar läuft, wird aktuell leider die Kamera zurückgesetzt, so dass man immer nach vorne schaut. Das erschwert dann ziemlich das Umsehen während des Laufens.

Allgemein wurden ein paar der XML-Dateien im Viewer-Ordner bereinigt und eine bisher falsch eingesetzte Sound-Zuweisung geändert, so dass nun lokale Sounds wieder zu hören sind, wenn die UI-Sounds ausgeblendet werden.

Und hier noch drei weitere Änderungen aus dem Changelog:
  • Die HD-Größe für Wolkentexturen wurde auf 1024x1024 Pixel verringert.
  • Neuer Delete- und Refresh-Button für die gespeicherten Viewereinstellungen.
  • Die Datei "uninstall.bat", die ich in meinem letzten Beitrag noch für eine saubere Neuinstallation empfohlen hatte, wurde aus dem Viewer-Ordner herausgenommen, da es nicht erlaubt sei, ".bat"-Dateien zu verteilen. (Anm.: Davon habe ich selbst noch nie etwas gehört).

Die komplette Änderungsliste, sowie einiger Bilder, gibt es im Blogpost zum Quellenlink.

Viewer Download für Windows:
>> Download Nirans Viewer 2.0.8

Weitere Links:
>> Nirans Blog
>> Nirans Forum
>> Code Repository - (Änderungsverlauf)
>> Info-Thread auf SLUniverse - (aktuelle Seite)

Quelle: Release 2.0.8 (2432)

Kommentare:

  1. Die .bat Datei habe ich vorerst vorsichtshalber raus genommen , man kann sie sich immer noch im SLU Forum ein paar seiten zurück besorgen oder halt von älteren Versionen. Ein Kumpel erzählte mir gestern nachdem ich sagte das ich eine .bat Datei nutze um den Leuten zu helfen , das dies nicht erlaubt sei da es mal einen Vorfall gegeben haben soll mit .bat Dateien , da ich zum Release weder zeit noch die Möglichkeit hatte groß nachzuschauen habe ich ihm einfach mal vertraut was er da sagt da er sonst auch recht informiert ist. Wäre zwar nicht die einzige Sache wo ich "schummle" bei dingen die ich nicht darf (eine andere war ja mit den Release Channel... wo alle meine Betas auf dem normalen Release Channel gezählt haben) aber ich werde mich mal umschauen und wenn ich da nix finde oder er mir kein Link geben kann dann sag ich einfach wie zu allem anderen auch "Leck mich"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch kurz auf Google nach Hinweisen für nicht erlaubte .bat Dateien gesucht, aber nichts gefunden. Dagegen gab es hunderte von Links, die sich auf das Verteilen von .bat Dateien bezogen. Gerade im Open Source Bereich scheint das oft genutzt zu werden.

      Ist aber kein Beinbruch, dass die Datei fehlt. Das hat ja keine Auswirkung auf irgendwelche Viewer-Funktionen. :)

      Löschen
  2. was issen das überhaupt für ein unbekannter viewer er findet sich auf keiner der offiziellen seiten welche von lindenlab betreut wird. also ich kann solch einem viewer nicht vertrauen wenn er nicht einmal von lindenlab aufgeschlüsselt ist als genehmigter SL viewer...
    wer weis was der für daten nebenbei abfragt wenn man den benutzt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Nirans Viewer steht in der offiziellen TPV-Liste von Linden Lab. Und zwar genau hier:
      >> Third Party Viewer Directory: Nirans

      Allerdings wird dieser Viewer nicht mehr weiterentwickelt. Die letzte Version ist die 2.2.0b vom Mai 2013.

      Löschen