Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 1. August 2012

[LL Blog] - Erste Gruppe der erweiterten Erstellerwerkzeuge wurde heute gestartet

von Linden Lab am 31.07.2012 um 2:56pm (23:56 Uhr MESZ)
- Blogübersetzung -




Wir freuen uns bekanntzugeben, dass heute die erste Gruppe der erweiterten Erstellerwerkzeuge gestartet wurde, welche die Funktionen für Teleport-Agent und Temporäres-Attachment enthält.

Teleport-Agent
Der Teleport-Agent ist ein neuer LSL-Aufruf, der es Skripten erlaubt, Agenten zu einer bestimmten SLURL oder einer lokalen Position zu teleportieren. Ihr könnt nun "Portale" oder auch Objekte erstellen, die bei Berührung einen sofortigen Teleport auslösen.

Für Schnitzeljagden könnte diese Funktion dazu benutzt werden, um die Teilnehmer direkt zum nächsten Hinweis oder Ort weiterzuleiten, nachdem sie einen versteckten Gegenstand entdeckt haben.

Doch es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, die in Betracht gezogen werden können. Bei Linden Realms verwendeten wir die gleiche Funktion, um Spieler an einen sicheren Ort zurückzuschicken, nachdem sie Kontakt mit irgendwelchen Stein-Monstern hatten.

Wir freuen uns darauf zu sehen, welche innovativen Anwendungen für den Teleport-Agent unserer kreativen Community einfallen wird.

Temporäres Attachment
Ein Temporäres Attachment ermöglicht euch, temporäre Objekte wie Demo-Attachments oder "regionsspezifische" Ausrüstung zu erstellen, ohne unnötiges Inventar zu erzeugen und zu verwalten.* Im Zusammenhang mit einem Einkauf, könnt ihr nun Outfits oder Zubehör ausprobieren, bevor ihr sie bezahlt. Denkt an die Möglichkeit von "Try before you buy" ("Erst probieren, dann kaufen").

Als weiteres Beispiel, kann ein Autor ein paar einzigartige Möglichkeiten anbieten, um Informationen über das HUD zu präsentieren. Das nächste Mal, wenn ein Besucher eure Einrichtung betritt, könnt ihr mit Leichtigkeit Benachrichtigungen auf seinen Bildschirm erscheinen lassen.

Dieses Werkzeug ist so vielseitig wie der Einfallsreichtum des Erstellers. Wie werdet ihr das Temporäre Attachment verwenden?

* Es ist wichtig zu beachten, dass ein Temporäres Attachment KEIN erzwungenes Attachment ist. Wir ermöglichen ein Temporäres Attachment durch unser Experience Permissions System, was ein Opt-in-Szenario für den Empfänger erfordert.

Quelle: First Set of Advanced Creator Tools Launched Today
...............................................................................................................................................................

Anm.:
Dieser Blogpost von Linden Lab vermittelt leider ein etwas falsches Bild von den Möglichkeiten, vor allem beim automatischen Teleport. Im Augenblick funktioniert der neue LSL-Aufruf nur, wenn sich das Skript in einem Objekt befindet, das dem zu teleportierenden Avatar gehört. Außerdem muss dann auch noch per Menü bestätigt werden, dass man teleportieren will. Einen direkten Teleport beim Durchlaufen eines Portals, wie bei Linden Realms, ist damit nicht möglich.

Im obigen Video wird der Vorgang des Auto-Teleports so schnell gezeigt, dass es vielleicht kaum zu sehen ist. Der Shop-Besitzer übergibt bei Klick auf einen Vendor dem Besucher ein HUD, in dem der Teleport eingebaut ist. Damit ist das Skript schonmal im Besitz des Besuchers, allerdings muss er das HUD erst anziehen. Und nach Auswahl des TP-Ziels muss man dann auch noch im Popup-Fenster bestätigen, dass man wirklich teleportieren will. Unterm Strich ist das für mich umständlicher, als die alten Teleports über llSetPos(dest), die einfach bei einem Linksklick mit der Maus ausgelöst werden (Sit).

Bleibt noch die Hoffnung, dass LL bald ihr angekündigtes Experience Permissions Programm startet, an dem Skripter nach Hinterlegen von RL-Daten (Zahlungsinfo, o.ä.) teilnehmen können und bei dem dann diese Beschränkungen aufgehoben werden.

1 Kommentar:

  1. LyAvain Swansong2. August 2012 um 15:14

    Die Funktion "Teleport-Agent"find ich klasse. Die hab ich bei den Stargates im SL immer vermisst. Im OpenSim gibt es diese Funktion schon seit Ewigkeiten. Es ist echt klasse dass man einfach nur das Gate betreten muss und schwubbs wird man teleportiert.
    Irgendwie finden sich immer mehr OpenSim Funktionen im SL wieder.

    Liebe Grüsse
    Ly

    AntwortenLöschen