Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 11. Mai 2012

Second Life Beta Viewer 3.3.2 (255742) veröffentlicht

Lang, lang ist es her, dass der letzte Beta Viewer von Linden Lab veröffentlicht wurde (19. April 2012). Demensprechend lang ist auch die Liste in den Release Notes. Obwohl alle aufgeführten Punkte unter der Überschrift "Beseitigte Probleme" laufen, sind doch ein paar kleinere Neuerungen darin enthalten. Die für mich größte Neuerung ist die Möglichkeit, temporäre Texturen hochzuladen. Das beherrschen ja einige alternative Viewer schon länger. Linden Lab hat nun eine ziemlich eigenwillige Lösung gewählt, die aber ganz gut funktioniert. Im Gegensatz zu den anderen Viewern, wo man den Temp-Upload über das normale "Hochladen"-Fenster auswählt, geht es beim LL-Viewer nur über die Texturauswahl im Baufenster. Hier mal ein Bild dazu:

1. Auf "Textur"-Feld klicken / 2. "Local" aktivieren / 3. Auf "Add" klicken und Textur von Festplatte auswählen.

Insgesamt hat man auch dem Thema "Ausschneiden und Einfügen von Inventar-Ordnern und Items" sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet, denn dazu gab es gefühlte 30 Änderungen in der Liste der Release Notes. Eine Fehlerbehebung, die ich besonders wichtig finde, ist die Beseitigung dieser Linien und Höhenversätze im Wasser außerhalb der Region, in der man sich gerade befindet. Das hat mich bei einigen Fotos doch ziemlich gestört.

Ich habe den Beta eben kurz angetestet und er läuft für mein Empfinden ganz normal. Allerdings dröhnt bei Einstellung "Ultra" der Lüfter meiner Grafikkarte, als würde er kurz vor dem Infarkt stehen. Etwas, das mir z.B. beim Nirans Viewer aktuell nicht passiert. Ich vermute, dass jetzt ziemlich zeitnah auch der offizielle Viewer 3.3.2 folgen wird, da bei dieser Beta keine großen Ausreißer mehr zu erwarten sind.

Die Liste der Änderungen ist mir zu lang, um sie hier vollständig zu übersetzen. Deshalb nur ein paar ausgewählte Punkte, die ich für erwähnenswert halte:

  • CHUI-52 - Das Fenster für Received Items (Empfangene Objekte) behält seine Einstellungen nun auch nach einem Relog.
  • EXP-1832 - Größe des Viewer-Fensters bleibt jetzt auch nach einem Relog erhalten.
  • EXP-1841 - Ausschneiden und Einfügen von Inventar-Ordnern und einzelnen Items ist jetzt möglich. Dazu gibt es einen neuen "Ausschneiden" ("Cut") Eintrag im Kontextmenü des Inventarfensters (EXP-1873). Alternativ kann man auch Strg+x und Strg+v verwenden.
  • EXP-1889 - Für Viewer-Entwickler gibt es jetzt ein Tool, um Speicher-Lecks zu finden.
  • EXP-1911 - Aktionen in einem zweiten Inventarfenster, verursachen keinen Refresh im Inventar-Hauptfenster mehr.
  • SH-2719 - Sichtbare Linien und Höhenversätze im offsim Wasser sollen beseitigt worden sein.
  • SH-2908 - Bei aktiviertem Basic Shader hatten einige Nutzer falsch gerenderte Texturen (Pink und Violett). Dies wurde nun behoben.
  • SH-2961 - Geriggte Meshes zeigen nun auch Bump-Effekte. Diese waren zuvor nur zu sehen, wenn sie gerezzt wurden. Beim Tragen am Avatar war der Bump-Effekt verschwunden.
  • STORM-64 - Das Hochladen von temporären Texturen ist nun in der Texturauswahl des Baufensters möglich (siehe auch Bild weiter oben).
  • STORM-1821 - Es gibt jetzt eine größere Auswahl von Voreinstellungen für Viewer Fenstergrößen im Erweitert-Menü.

Die komplette Liste aller Änderungen gibt es in den Release Notes. Als bekannte Fehler werden am Ende der Release Notes aufgeführt, dass unter Linux die Merchant Outbox nicht funktioniert (VWR-28629) und das der Viewer crasht, wenn er mit offener Minimap geschlossen wird.

Downloads für den Second Life Beta Viewer 3.3.2 (255742):
Windows | Mac | Linux

Release Notes:
>> Second Life Beta Viewer v3.3.2 (255742)


StarLight 3.3.0818 für SL Beta Viewer 3.3.2

Nach langer Zeit hat Hitomi wieder mal eine neue Version des StarLight Skinpakets herausgegeben. Neue eigene Funktionen sind nicht enthalten, jedoch wurden die Änderungen aus dem Beta Viewer eingepflegt (wie z.B. der temporäre Viewer Upload). Nach eigenen Angaben war sie auf Reisen und hat nun wieder mehr Zeit, sich um die StarLight Entwicklung zu kümmern. Vielleicht gibt es ja in der nächsten Version dann auch etwas Neues.

Auch, wenn es aktuell nichts Neues zu zeigen gibt, poste ich mal wieder ein Bild mit ein paar geöffneten Fenstern. Ich war eben zum Testen auf Anarchy und fand, dass sich das Schloss ganz gut dafür eignet.

Beta 3.3.2 mit Starlight 3.3.0818

Manuelle Installation (ZIP-Version für alle Betriebssysteme):
>> Download StarLight 3.3.0818
>> Anleitung zur manuellen Installation des StarLight Skin - (siehe am Ende des Beitrags)

Automatische Installation (nur für Windows):
>> Download StarLight 3.3.0818.exe
>> Anleitung für automatischen Installer - (siehe am Ende des Beitrags)

Quellen:
>> StarLight 3.3.0818 for Viewer 3.3.2
>> LL-Wiki - Viewer Skins/Starlight

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen