Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 7. Mai 2012

Ein paar Bilder von Paris 1900 und ein Fotowettbewerb

Ich werde diese Woche für meinen Blog nicht viel Zeit haben, da ich Unmengen RL-Kram erledigen muss. Deshalb in den nächsten Tagen eher weniger Text, dafür ein paar Bilder mehr :)


Am Wochenende erhielt ich inworld eine Notecard von LAPARIE. Das ist ein neues Label, das auf dem Marketplace Schuhe, Skins und Shapes verkauft (und zwar nur für die Damenwelt). Keine Ahnung, wie ich in deren Adressbuch gekommen bin. Vielleicht hat ja jeder in SL diese Info bekommen.


Jedenfalls enthält die Notecard einen Aufruf zu einem Bilderwettbewerb, bei dem die Teilnahme ziemlich einfach ist. Hier der Text dazu (übersetzt):

LAPARIE Fotowettbewerb

**LAPARIE** ist ein brandneues Design Label aus dem Jahr 2012 und wir möchten das mit einem Fotowettbewerb und fantastischen Preisen im Gesamtwert von 20.000 L$ mit Euch feiern.
  • Erster Preis = 15.000 L$
  • Zweiter Preis = 3.000 L$
  • Dritter Preis = 2.000 L$

Regeln:
  • LAPARIE ist eine RL Firma, dessen Wurzeln in Paris liegen. Deshalb lautet das Thema "PARIS".
  • Schicke die Bilder bis zum 31. Mai 2012 an LAPARIE Resident.
  • Maximal 5 Bilder pro Person.
  • Nur Bilder in Ordnern oder einzelne Bilder werden angenommen. Packe die Bilder nicht in eine Notecard.
  • Der Ersteller der Bilder ist die Person, die gewinnberechtigt ist. Also stellt sicher, dass es eure eigenen Bilder sind.
  • Sorgt dafür, dass ihr Spaß habt.

LAPARIE verkauft ausschließlich auf dem Marketplace. Dies ist der Link dorthin:
>> LaParie auf dem Marketplace

Bei Fragen bitte LAPARIE Resident kontaktieren.

Au Revoir :)
-Louvres Resident- (Manager von LAPARIE)


Aus obigem Anlass, habe ich am Wochenende dann mit dem Nirans Viewer einige Windlight-Einstellungen und Schatten-Tests auf den fünf Regionen von Paris 1900 gemacht. Die Bilder hier im Beitrag sind welche, die ich nicht für den Wettbewerb genommen habe. Da ich die Second Life Versionen von Eifelturm, Arc de Triomphe, Ferris Wheel und Moulin Rouge schon immer ganz nett fand, dachte ich mir, ich poste die Bilder einfach mal, zusammen mit diesem Fotowettbewerbstext.

..


Der Nirans berechnet viele Dinge aus der inworld Umgebung schon anders, als die meisten Viewer. Konturen sind, obwohl etwas weicher gerendert, oft deutlicher hervorgehoben, als beim Otto-Normal-Viewer. Da kommt aktuell nur noch der Exodus einigermaßen ran. Der Nirans erinnert mich von den Rendereigenschaften inzwischen auch immer stärker an den Kirstens S21, den ich vor seinem Ende eigentlich sehr oft genutzt hatte. Ich denke, das sieht man auch auf einigen der Bilder hier.



Wenn ich mir jetzt was wünschen dürfte, dann wären es mehr Windlight-Voreinstellungen und ein Dropdown-Menü in der Navigationsleiste, um das Windlight schnell wechseln zu können. Für den Anfang könnte man ja einige Settings aus der Windlight Sammlung von Phaze Demesnes nehmen. ;-)

>> Teleport zu Paris 1900

Und noch ein paar Pics:




Paris ist immer eine Reise wert, in allen Welten... :-)

1 Kommentar:

  1. Danke für den Tipp... Ich war vor Urzeiten mal dort, da haben sie gerade den Eiffelturm neu gebaut. Hat sich aber einiges Getan, wenn ich die Bilder so betrachte.

    Liebe Grüsse
    Ly

    AntwortenLöschen