Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 8. September 2011

Second Life Webprofile jetzt mit Follow Button

Letzte Nacht hat Linden Lab für die Second Life Webprofile eine neue Funktion hinzugefügt. Es ist ein "Follow" Button, über den man dem Feed eines anderen SL-Nutzers folgen kann, sofern dieser es in den Berechtigungen nicht blockiert hat. Alle Aktivitäten im Feed desjenigen, dem man folgt, werden dann auch im Feed des eigenen Profils angezeigt.

Dies entspricht etwa der Follow Funktion, die auch auf Twitter genutzt wird. Aus meiner Sicht kann es ganz sinnvoll sein, z.B. Live Musikern, Estate Managern oder Linden Accounts zu folgen, die ihren Feed für Ankündigungen oder Meldungen zu ihren Aktivitäten nutzen.

Um jemanden zu folgen, ruft man zuerst das eigene Profil unter http://my.secondlife.com/de/vorname.nachname auf. (Vorname und Nachname durch den eigenen Namen ersetzen). Sollte man noch nicht angemeldet sein, dann dieses rechts oben mit "Log In" durchführen.

*klick mich für großes Bild*

Sobald man eingeloggt ist (sieht man an der Funktionsleiste auf der linken Seite), geht man wieder in die Adresszeile des Browsers und ersetzt den eignen Namen durch den Namen desjenigen, dem man folgen will. In meinem Beispielbild habe ich das mal mit Rodvik Linden gemacht.

Nun sollte rechts oben, neben dem Profilbild, der Button "Follow" zu sehen sein. Wird dieser angeklickt, ändert sich der Text in "Following" und daneben ist ein grüner Haken zu sehen.

*klick mich für großes Bild*

Geht man nun in sein eigenes Profil zurück und dort in der linken Funktionsleiste auf "People", öffnet sich die Freundesliste. Dort gibt es nun am oberen Rand zwei neue Tabs. Einmal "Following", unter dem alle Personen gelistet werden, denen man bereits folgt. Und einmal "Followers", der alle Personen anzeigt, die einem selbst folgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen